Sanitär EG

Im EG gab es eigentlich nicht viel zu tun für Sanitär-Handwerker. In der Küche wurden die Anschlussleitungen für das Wasser gelegt und ebenfalls die Abwasserleitung ca. 1 Meter auf dem Boden verlegt bevor es durch den Deckendurchbruch in den Keller nach unten verschwindet.

Im Gäste WC wurde der Geberit Unterputzspülkasten montiert, entsprechend ans Abwassernetz und an die Frischwasserleitung angeschlossen. Die Versorgungsleitungen für das Handwaschbecken haben ebenfalls ihren Platz an der Wand gefunden. Die WC- und die motorische Raumentlüftung erfolgen über das Dach in separaten Lüftungsrohren.

Auf dem Rohfußboden wurde die Versorgungsleitung für die Heizkörper im Bad im DG und für die spätere Garage verlegt und im Steigschacht nach oben geführt.

Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Heizung und Sanitär

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s