Kleinvieh macht auch Mist

Eigentlich könnte man ja denken, dass die Maurer und zum Teil auch die Zimmerleute schon fertig wären mit Ihrer Arbeit. Als wir gestern durch die Baustelle gelaufen sind, haben wir uns gefragt, was die Maurer den ganzen Tag gemacht haben. Erst beim zweiten Durchgang und näherem hinschauen haben wir dann gesehen, dass sie doch noch jede Menge geleistet haben.

So wurden zum Beispiel unsere beiden Kamine in die EG und DG Decke vollends einbetoniert. Auch wurden die beiden kleinen Treppen die später in die Garage und auf die Garage führen ausbetoniert. An unserer Terrasse die ca. 1 Meter auskragend ist wurden die Sprieße abgebaut – jetzt muss sie Quasi auf eigenen Füßen stehen. An den Giebelseiten wurde die eine oder andere Lücke noch geschlossen und ums Haus rum sieht es auch immer sauberer aus.

Und was machten die Zimmerleute? Die haben auch nicht nur die Daumen gedreht sondern haben in den letzten beiden Tagen unsere Dachschalung angebracht…

Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Rohbau

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s