Tagesarchiv: 10. November 2006

Zahltag

Dünn, weiß und unauffällig. So sehen die Briefe im DIN A4 Format aus, die wir von unserem Bauleiter und Generalunternehmer mit den Rechnungen bekommen. Ohne viel Schnörkel steht auf weißem Papier der aktuelle Stand der Baustelle und welche Leistungen bereits erbracht wurden. Nach dem Fertigstellen der Decke über dem UG, wurden weitere 10% der kompletten Bausumme fällig. Hoffentlich kommen dieses Jahr noch ein paar Rechnung, nicht dass wir scharf darauf wären, aber bis zum 31.12.06 wird alles noch mit 16 % Märchensteuer besteuert…

Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Rohbau