Alte Mauern – Neuer Beton: Teil 2

Was soll man sagen? Nach dem Ausschalen sieht man von der alten Sandsteinmauer nichts mehr. Ein großer mächtiger Betonklotz ist jetzt an dieser Stelle. 57 cm breit und 2,50m hoch und 1,50m lang. Jeder Bunker wäre neidisch auf diese Wand. Immerhin muss diese Wand später einiges tragen. Auf ihr wird später das Hauseck und die 4m x 4m große Terrassenplatte aufliegen. Der Abgang in den Gewölbekeller sieht jetzt nicht mehr ganz so schön und rustikal aus, aber dafür hält die Wand jetzt wieder…

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Rohbau

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s